{WordPress-Themes (Aufbaukurs)}

Die Auswahl an vorhandenen WordPress-Themes ist riesig und doch kommt es immer wieder vor, dass das eingesetzte Theme nicht 100%ig den eigenen Anforderungen entspricht. Wenn auch die Einstellungenoptionen für ein Theme nicht mehr ausreichen, kann man mit ein wenig Programmierung den Quellcode anpassen. Mit HTML, CSS und PHP lassen die die Theme-Dateien anpassen, um das perfekte Theme zu erhalten.

sicherer Umgang mit WordPress
Grundkenntnisse in HTML und CSS
PHP-Kenntnisse von Vorteil

2 Tage

jeweils 09:00 – 16:30 Uhr

VHS im Komed
Im Mediapark 7
50670 Köln

07.11. – 08.11.2020

16.01. – 17.01.2021

27.03. – 28.03.2021

05.06. – 06.06.2021

  • Installation von WordPress (in lokaler Testumgebung)
  • PHP-Crashkurs für WordPress
  • Grundstruktur des Theme-Ordners
  • Die wichtigsten Dateien und Templates kennen lernen
  • Template-Struktur von WordPress verstehen
  • Child-Themes erstellen
  • functions.php anpassen
  • Anpassungen des Childthemes vornehmen
  • Struktur von Templates verändern
  • Aussehen der Inhalte verändern
  •  

Der hier abgebildete Kurs ist Teil des Schulungsangebots der VHS Köln.
Bei Interesse buche diesen Kurs bitte über die Webseite der VHS Köln.

Weitere Kurse bei der VHS Köln:

{Webseitengestaltung mit Jimdo}

Ganz ohne Programmierkenntnisse ermöglicht der Webseiten-Baukasten Jimdo das Erstellen einfacher Webseiten. In diesem Seminar lernst Du, wie Du Jimdo optimal nutzen kannst und mit nur wenigen Schritten zum eigenen professionellen Webauftritt gelangst. Im Seminar wird mit der kostenfreien Variante Jimdo-Free gearbeitet.

Weiterlesen »

{Step by Step ins Web}

Ist es grundsätzlich immer notwendig, eine Webseite von Fachleuten erstellen zu lassen? Unter Welchen Voraussetzungen kann ich meine Webseite auch alleine erstellen? Was sind die Unterschiede von WordPress, Joomla, Typo3 oder auch Jimdo?
Diese und mehr Fragen beantworten wir in diesem Kurs!

Weiterlesen »